Atomkraft ist sicher, Teil 2

Wie BESCHEUERT ist das denn? Die Reaktoren werden mehr oder effektiv durch Schutzmäntel geschützt, die Belastungen wie Erdbeben oder Flugzeugabstürzen standhalten sollen.

Wie jetzt in Fukushima bei den Bemühungen um die verbrauchten, aber immer noch strahlenden und genügend Hitze für die Gefahr einer Kernschmelze  produzierenden Brennstäbe in Reaktorblock 4 deutlich wird, gilt das nicht für die Abklingbecken, in denen diese Brennstäbe gelagert und gekühlt werden. Die sind zwar (hoffentlich) auch gegen die Strahlung geschirmt, aber haben null Absicherung gegen äußere Einflüsse – die gilt NUR für die Reaktoren.

Besonderes Augenmerk gilt weiter dem Reaktorblock 4. Es ist ein Ziel der Einsatzkräfte, die Abklingbecken dort mit Wasser aufzufüllen. Denn diese Behälter sind nicht durch einen speziellen Schutzmantel geschützt wie die aktiven Brennelemente im Inneren der Reaktoren.

http://www.tagesschau.de/ausland/fukushima220.html

Das bedeutet im Klartext: Jedes Atomkraftwerk, auch in Deutschland, das nach irgendwelchen Sicherheitsstandards gegen Flugzeugabstürze gesichert ist, hat diese völlig ungesicherten Abklingbecken, von denen ebenfalls akute Gefahr der Verstrahlung ausgeht! Ganz zu schweigen vom Ausfall der Kühlung, die vermutlich dazu führt, dass diese Dinger in einem solchen Fall einfach durch den Boden ins Grundwasser „schmelzen“.

Es ist nicht zu fassen, dass nach dermaßen dreisten Lügen (alles ganz sicher in Deutschland) IMMER NOCH Menschen, die nicht als Betreiber von Atomkraftwerken am großen Reibach teilhaben, meinen, dass Atomkraft beherrschbar und unverzichtbar ist.  Und was den Zynismus und die Skrupellosigkeit der Betreiber solcher Anlagen selbst angeht, mit dem sie um des Profits willen Risiken in Kauf nehmen (natürlich vorwiegend nicht für sich selbst), die niemand abschätzen kann, bin ich der Meinung: ████████████████

██████████████████████████████████████████████████ (zensiert)

nachgetragen

#

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Atomkraft ist sicher, Teil 3 « nachgetragen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: